Deutsch
English
Français
Kurdî
Nederlands
Türkçe
Polski
Русский
Español
Italiano
فارسی
Sonntag, 25. Juni 2017

Informationsstand des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen auf der vierten Integrationskonferenz in Hannover

 

Das Selbsthilfe-Büro Niedersachsen informierte am 6. März 2017 über die landesweite Selbsthilfe auf einem Stand bei der „Werkstatt Bürgerschaftliches Engagement“ im Rahmen der vierten Integrationskonferenz. Die vom Land Niedersachsen organisierte Integrationskonferenz unter dem Motto „Niedersachsen packt an“ fand  im Convention Center auf dem Messegelände Hannover statt.

Mit mehr als 70 Ständen auf dem Markt der Möglichkeiten und insgesamt über 700 Besucherinnen und Besucher war die Veranstaltung eine Informationsbörse für alle Aktiven, die mit der Planung, Organisation und Umsetzung von Integrationsangeboten betraut sind. In Vorträgen und Foren sowie an den vielfältigen Ausstellungsständen gab es Gelegenheit zum Wissenstransfer, zum fachlichen Austausch, zum Kennenlernen und zum Vernetzen.

Am Stand des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen gab es Informationen und entsprechendes Material (Aufkleber, Faltblätter zum Thema Selbsthilfe auch in verschiedenen Sprachen, Broschüren etc) zur grundsätzlichen Arbeit der Selbsthilfe sowie zum Thema Selbsthilfe und Integration. Das gleichnamige Projekt wurde mittels Ausstellungswänden und mittels der illustrativen Dokumentationsbroschüre dem Fachpublikum nahe gebracht.

Das Thema Selbsthilfe fand viel Aufmerksamkeit. Besonders interessiert wurde nach Aktivitäten zu Selbsthilfe und Integration in einzelnen Regionen gefragt. Vom landesweiten Projekt des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen hatten viele bereits gehört. Intensiv diskutiert wurde über Hürden und Grenzen von Selbsthilfe und Flüchtlingen.

 

 Der Ausstellungsstand des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen

 

 Anja Eberhardt und Roswitha Schulterobben im Gespräch mit Interessierten

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Kolleginnen und Kollegen aus den niedersächsischen Selbsthilfe-Kontaktstellen für die Informationen über die laufenden Aktivitäten in den einzelnen Regionen. So konnte aktuelles Wissen über Integration und Selbsthilfe direkt übermittelt werden.

Weitere Berichte, Fotos und ein kleiner Film über die Veranstaltung sind zu finden unter:

https://www.niedersachsen-packt-an.de/aktuelles/2017/03/07/vierte-integrationskonferenz-fotos/

https://www.niedersachsen-packt-an.de/aktuelles/